Motorradunfall Pass Grießen

73
2012 Motorradunfall 1

Am 15.08. um 12.47 wurde die FF-Leogang zu Aufräumarbeiten nach einem Motorradunfall am Pass Grießen alarmiert.

Ein Motorradfahrer kam ins Schleudern in Folge zum Sturz. Er und sein am Sozius mitfahrender Sohn wurden unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in Krankenhaus geflogen. Aufgabe der Feuerwehr war die Absicherung der Einsatzstelle und Mithilfe beim Aufräumen.
Die FF-Leogang war mit 10 Mann und 2 Fahrzeugen im Einsatz.

2012 Motorradunfall 1 2012 Motorradunfall 2 2012 Motorradunfall 3