Fahrzeugbergung Steinhäusl

87
Fahrzeugbergung Steinhäusl 1

Die Feuerwehr Leogang und der LZ Hütten rückten am 4. Oktober zu einer Fahrzeugbergung auf der B164 im Bereich Steinhäusl aus. Ein Pkw der beim Wenden in ein offenes Gerinne rutschte wurde mittels Seilwinde herausgezogen und dem Abschleppunternehmen übergeben. Verletzt wurde dabei niemand. Im Einsatz standen 13 Mann mit 3 Fahrzeugen der FF Leogang incl. LZ Hütten, Polizei und Abschleppunternehmen.

Fahrzeugbergung Steinhäusl 1 Fahrzeugbergung Steinhäusl 2 Fahrzeugbergung Steinhäusl 3 Fahrzeugbergung Steinhäusl 4