VU 11.12.2014 / 1

13
2014 VU_Landesgrenze11

Am 11. 12. 2014 wurde die FF Leogang um 7:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit verletzter Person gerufen. Bei winterlichen Fahrverhältnissen kam ein PKW, kurz vor der Landesgrenze bei Hochfilzen, von der Straße ab, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Die verletzte Lenkerin wurde vom Roten Kreuz versorgt.

Die FF Leogang rückte mit drei Fahrzeugen und 20 Mann aus. Die Aufgaben der FF waren die Verkehrsregelung, die Bergung des Unfallfahrzeuges sowie die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle.

2014 VU_Landesgrenze2 2014 VU_Landesgrenze3 2014 VU_Landesgrenze1