Kaminbrand Forsthofgut

12
Jahreshauptversammlung

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es gegen 21:45 Uhr zu einem Kaminbrand beim Forsthofgut. Die FF Leogang rückte mit etwa 30 Mann und vier Fahrzeugen zum Einsatz aus.

Beim Eintreffen der Löschmannschaft hatte sich der Kaminbrand schon beruhigt, sodass keine Löscharbeiten notwendig waren. Nach Kontrolle des Brandobjektes durch die Feuerwehr und dem Kaminkehrmeisters, konnte der Einsatz bald beendet werden.