VU 01.04.2015

12
VU_01_04_2015 2

Bei tief winterlichen Fahrverhältnissen kam es am 1. April gegen 22:00 Uhr auf der B 164, im Ortsteil Hütten, zu einem Verkehrsunfall.

Die 15 Mann der FF Leogang übernahmen die Verkehrsregelung sowie die Aufräumarbeiten an der Unfallsstelle. Da keine Verletzten zu beklagen waren, konnte die Straße bald wieder freigegeben werden.

Auch das Rote Kreuz und die Polizei waren vor Ort.

VU_01_04_2015 2 VU_01_04_2015 1 VU_01_04_2015 3