VU 07.06.2015

11
VU_07_06_2015 1

Die Freiw. Feuerwehr Leogang und der LZ Hütten wurden am 07. Juni 2015 um 14:24 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen Höhe Gewerbegebiet Hirnreit alarmiert. Beim Eintreffen fand die Feuerwehr ein in den Strassengraben geschleudertes Fahrzeug vor. Alle 5 Insassen konnten sich aber selber aus dem Fahrzeug retten. Durch die Feuerwehr wurde der Brandschutz sichergestellt, die Verkehrsregelung übernommen und das Bergeunternehmen unterstützt.
Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Leogang mit LZ Hütten: 21 Mann mit 3 Fahrzeugen
Rotes Kreuz: 2 Mann 1 Fahrzeug
Polizei: 2 Mann 1 Fahrzeug
Notarzt mit Privat PKW

VU_07_06_2015 1 VU_07_06_2015 2 VU_07_06_2015 3 VU_07_06_2015 4 VU_07_06_2015 5 VU_07_06_2015 6 VU_07_06_2015 7 VU_07_06_2015 8