VU 12.06.2015

19
VU 12_06_2015 5

Zu einer Fahrzeugbergung in der Leoganger Ache zwischen Hotel St. Leonhard und Asitzbahn wurde die Freiw. Feuerwehr Leogang am 12. Juni 2015 um 23:27 Uhr alarmiert. Ein PKW kam rechts von der Fahrbahn ab und stürzte über die steile Böschung ins Bachbett. Die Fahrzeuginsassen (2 Erwachsene und 1 Kind) konnten das Fahrzeug selbst verlassen. Mit Hilfe des von RÜST Saalfelden konnte das Fahrzeug geborgen werden.
Im Einsatz standen: FF Leogang mit LZ Hütten: 18 Mann mit 3 Fahrzeugen
FF Saalfelden: 3 Mann 1 Fahrzeug
Rotes Kreuz: 2 Mann 1 Fahrzeug
Polizei: 4 Mann 2 Fahrzeuge

VU 12_06_2015 1 VU 12_06_2015 3 VU 12_06_2015 4 VU 12_06_2015 5 VU 12_06_2015 6 VU 12_06_2015 7 VU 12_06_2015 8