Flurbrand

55
Flurbrand 3

Am 3. Nov. wurde die FF Leogang gegen 12:00 zu einem Flurbrand gerufen. Die Einsatzstelle befand sich in unwegsamen Gelände, am Waldrand zu einer Fläche des Sommeraubauern, Pirzbichl.

Die ersten eintreffenden Kräfte stellten fest, dass der Brand breits eingedämmt war, und starteten Nachlöscharbeiten mittels Schaufeln und druckloser C-Leitung aus einem nahen Gerinnsel. Bald konnte „Brand aus“ gegeben werden.

Im Einsatz standen etwa 25 Mann der FF Leogang mit vier Fahrzeugen und die Polizei mit zwei Mann.

Flurbrand 3 Flurbrand 9 Flurbrand 8 Flurbrand 7 Flurbrand 6 Flurbrand 5 Flurbrand 2 Flurbrand 1