VU 03.11.2015

14
VU_03_11_2015 1

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B164 am Pass Grießen wurden die FF Leogang und der LZ Hütten am 03.11.2015 um 15:13 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die Fahrzeuglenker bereits versorgt. Die FF Leogang übernahm die Verkehrsregelung, den Brandschutz und unterstützte das private Bergeunternehmen.
Im Einsatz standen 12 Mann mit 4 Fahrzeugen.

VU_03_11_2015 1 VU_03_11_2015 2 VU_03_11_2015 3