VU 12.12.2016

64
VU_12_12_2016 1

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr und der LZ Hütten am 12. Dezember 2016 um 08:25 Uhr alarmiert. Auf der schneeglatten Fahrbahn der B164 bei km 55,0 (Grießenpass) kam es zu einer Kollision zweier PKW´s. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden die Fahrzeuglenker bereits vom Roten Kreuz versorgt. Die Feuerwehr regelte den Verkehr, säuberte die Fahrbahn und unterstützte das Abschleppunternehmen.
Im Einsatz standen: Feuerwehr Leogang incl. LZ Hütten mit 17 Mann und 3 Fahrzeugen, sowie Rotes Kreuz und Polizei

VU_12_12_2016 2 VU_12_12_2016 1