Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person B164 KM 45,0

2075

Die Feuerwehr Leogang wurde zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Die ein Fahrzeuginsasse wurden von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und dem Roten Kreuz übergeben. Weiters wurde die Einsatzstelle abgesichert, der Verkehr geregelt sowie das Abschleppunternehmen bei der Verladung des Fahrzeuges unterstützt.

Presseaussendung Polizei

ORF Salzburg

salzburg24