Baum über B164 verursacht Verkehrsunfall

544

Die Freiw. Feuerwehr Leogang und der LZ Hütten wurden am 03. Oktober 2020 um 10:28 Uhr zu einem Verkehrsunfall aufgrund eines umgestürzten Baumes alarmiert. Wegen des Föhnsturmes wurde ein Baum umgerissen und ist auf die Bundesstrasse B164 gefallen. Ein PKW Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und es kam zu einer Kollision. Dabei wurden keine Personen verletzt, am Fahrzeug entstand jedoch ein erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehr entfernte den Baum, reinigte die Fahrbahn und unterstützte das Bergeunternehmen.