Jugendfeuerwehr Leistungsabzeichen in Gold

861

Nach Testung sämtlicher Teilnehmer und Einhaltung der Auflagen konnten heute vier Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr das Jugendfeuerwehr Leistungsabzeichen in Gold erfolgreich ablegen. Dieses Abzeichen hat besondere Bedeutung da es auch im späteren aktiven Dienst an der Dienstuniform getragen werden darf.

Die Bildergalerie zeigt den gesamten Ablauf des Bewerb mit den Stationen: Antreten zum Bewerb, Gerätekunde Technisch, Verkehrsabsicherung, Gerätekunde Lösch, Löschangriff, Schlauchaufzug, Kuppeln Saugleitung, Erste Hilfe, Planspiele, Testfragen, Verleihung Abzeichen.

Besonderer Dank gilt den Bewertern, den Jugendbeauftragten, den Teilnehmern des Bewerb, den Vertretern unserer Feuerwehr, dem Bürgermeister sowie unseren Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Klaus Portenkirchner mit der Aufsicht über den Ablauf.