Am 26. August durften eine Jugendkameradin von der FF Saalfelden und 5 Jugendkameraden von der FF Leogang das JFLA in Gold absolvieren. Die Bewertung erfolgte durch 4 Bewerter aus St. Martin, Piesendorf und Saalfelden die durch strenge aber auch faire Beurteilung durch den Bewerb geführt haben. Alle 6 Teilnehmer konnten ihre Stationen mit ausgezeichneter Leistung und Erfolg meistern. Wir, die Feuerwehr Leogang, gratulieren allen Beteiligten zum Erhalt des begehrten Abzeichens. Im Anschluss fand im Zuge des Ferienkalenders ein Nachmittag bei der Feuerwehr mit Drehleiter fahren, Feuerlöscher testen, Wasserspiele, uvm. statt. Es war wirklich ein gelungener Tag und wir bedanken uns bei allen Helfern und Unterstützern.